Follower

Montag, 3. Oktober 2011

Bananentorte




  

Biskuitboden

3          Eier
100 g  Zucker
1          Vanillezucker
50 g    Mehl
50 g    Speisestärke
1          gehäufter Teelöffel Backpulver

Eier trennen, Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser steif schlagen, Zucker und Vanillezucker dabei einrieseln lassen, Eigelb einzeln darunter schlagen, Mehl, Speisestärke und Backpulver darauf sieben und unterheben. Biskuitmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 ° C ca. 30 Minuten backen.

4 - 5 Bananen der Länge nach halbieren und auf den Tortenboden verteilen,
Ring um den Tortenboden stellen.




Creme 1:

750 ml Milch aufkochen, Topf von der Herdplatte nehmen,
2 Pck. Vanillepudding - Garant  unterrühren, 125 g Butter dazugeben und ca. 1 Minute rühren.
Masse auf den Tortenboden geben und abkühlen lassen.

Creme 2:

1 Becher Sahne in einem Topf erwärmen, 1 Tafel Schokolade ( Vollmilch ) darin auflösen,
3 Blatt Gelatine ca. 5 Min. in kaltem Wasser aufweichen gut ausdrücken und unter die noch warme Schokomasse rühren.
Etwas abkühlen lassen und auf die Vanillecreme geben. Torte kalt stellen bis sie fest ist.



1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo, ich habe heute diese Torte probiert und bin absolut begeistert. Das wird mein Lieblingskuchen.
Danke für´s Rezept
Gruß Tammy